Skip to content

Kuala Lumpur as a start!

Erst mal der Reihe nach…
Am FRA Flughafen hatten wir natuerlich zuerst ueber eine Stunde Verspaetung, da es Stomausfall im gesamten Terminal gab. Der Pilot musste dann die ganze Startprozedur nocheinmal durchlaufen. Endlich in der Luft, konnten wir doch tatsaechlich den Flug geniessen! Es gab etwas zu Essen (wenn auch Standard) aber die Beinfreiheit war wirklich gut und die Kinder um uns herum angenehm still und brav. Zum ersten Mal hatte ich eine 777 als Transportmittel. Die haben ja die Fernseher in der Kopfstuetze des Vordermanns und man kann zwischen verschiedenen Kanaelen waehlen ! Sehr unterhaltsam.
KL (kurz fuer Kuala Lumpur) erreichten wir am fruehen Morgen. Schnell ein Taxi gesucht und dann auf in das Hotel ! Wir freuten uns auf Klimaanlage und Bett!!!
Der Taxifahrer erklaerte uns auch den Nebel am Morgen!! Schaut selber !!
http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,369398,00.html
Im Hotel gab es Fruehstueck, Dusche und Bett !!
Den Rest des Tages haben wir fast verschlafen. Um 15.00 konnten wir die Schwekraft bezwingen und sind gleich mal zu den Petronas Towern los. [http://www.die-wolkenkratzer.de/petronas.html]
4 Minuten vom Hotel, welch ein Luxus ! Dort gibt es auch das KLCC , ein riesen Kaufhaus. Alle Achtung!!!
Abends dann frueh ins Bett!
Am naechsten Tag[12.08.2005], haben wir es gerade noch so zum Fruestueck geschafft, danach aber sofort wieder ins Bett und schlafen gelegt. Erst um 15.00 sahen wir uns im Stande dem Smog und dem Laerm zu trotzen!
Mit der LRT (Zug) in die Stadt und dort ueber die Maerkte, an der Jamek Moschee vorbei, ins National Musseeum rein, und sonstige Sehenswuerdigkeiten abgeklappert. Am spaeten Nachmittag dann noch nach Chinatown rein und uns mit den Haendlern rumgeschlagen. Das mit dem Feilschen um die Preise ist gar nicht so einfach, aber unsere Lernkurve zeigt steil nach oben! Bis zu den Mitbringseln von Bali sind wir dann Profis!!!
Heute [13.08.2005] sind wir doch tatsaechlich fast schon freuh aufgestanden! Nachdem wir die ganze Nacht kein Auge zugemacht hatten. Der Jet-Lag hat uns voll erwischt!!! Naja, nichtsdestotrotz sind wir wieder auf die LRT, rein in die Stadt und per Pedes weiter Sehenswuerdigkeiten abgehakt! National Moschee, Vogelpark, Alter Bahnhof und dann als Hoehepunkt noch den KL-Tower!! Da sich der Smog fast komplett gelichtet hatte, hatten wir einen herrlichen Blcik ueber die ganze Stadt!!! Ein Traum !!! Jetzt sind wir in Bukit Bintang, dem Traveller Eck der Stadt!!! Ueberall gibt es leckeres Essen, Shops und Maerkte! Fast so wie die KaoSan-Road in Bangkok. Nur einiges groesser und deshalb nicht ganz so hecktisch!!!
Morgen gehts ganz frueh, also fuer mich fast mitten in der Nacht zurueck an den Flughafen und dann ab nach BALI!!!!! Wir brauchen endlich Sonne, Meer und eine Massage!!!!

Bis auf bald eure Reisetaschen
Toby und Alex

One Comment

  1. Tine Sister wrote:

    He… schön dass es euch so gut geht… wir, Markus und ich sind auch sicher in Konstanz gelandet und haben heir noch Jan getroffen. Hoffe ihr genießt eure Reise auch weiterhin… wir tun das jedenfalls… und danke nochmals für die Wohnungsbereitstellung!!! Big kisses

    Tuesday, August 16, 2005 at 8:29 am | Permalink